Störmeldung

Schnelle Hilfe rund um die Uhr: Teilen Sie uns Störfälle direkt mit.

Unser Störungsmanagement in den Bereichen Strom, Erdgas und Wasser ist 24 Stunden täglich für Sie erreichbar.

 

Stördienst Strom: 0681 9069-2611

Der Stördienst Strom ist für Störungen bei der Stromversorgung zuständig. Dies betrifft hauptsächlich Stromausfälle im Versorgungsgebiet.

Kommt es bei öffentlichen Beleuchtungs- und Ampelanlagen zu Ausfällen und Beschädigungen, können Sie dies ebenfalls unserem Stördienst Strom melden. Zum Beispiel, wenn eine Straßenlaterne in Ihrer Nähe nicht mehr funktioniert.

 

Stördienst Erdgas: 0681 9069-2610

Sollte es zu Problemen bei der Erdgasversorgung kommen, informieren Sie schnell unseren Stördienst Erdgas.

Es „riecht nach Gas“?* Dann beachten Sie bitte unbedingt folgende Regeln, bestenfalls in dieser Reihenfolge:

  1. Ruhe bewahren.
  2. Fenster und Türen öffnen.
  3. Gashahn zudrehen.
  4. Nicht rauchen.
  5. Nicht telefonieren (Gefahr der Funkenbildung).
  6. Keine Lichtschalter bedienen.
  7. Keine Elektrogeräte bedienen, insbesondere keine Mehrfachsteckdosenleisten und Klingeln.
  8. Haus verlassen.
  9. Stördienst Erdgas benachrichtigen.
  10. Nachbarn warnen (anklopfen, nicht klingeln).

*Erdgas ist geruchlos. Um einen Gasaustritt direkt bemerkbar zu machen, mischen wir dem Erdgas einen charakteristischen Duftstoff bei.

 

Stördienst Wasser: 0681 9069-2613

Bei Störfällen rund um Ihre Wasserversorgung ist unser Stördienst Wasser jederzeit für Sie da.

Zu den häufigsten Störmeldungen in diesem Bereich zählen Braunfärbung bzw. Trübung, Druckmangel und Ausfall. Auch bei Härtefällen wie einem Rohrbruch ist der Stördienst Wasser zuständig – am besten so schnell wie möglich in Verbindung setzen.

Haben Sie keine Möglichkeit, uns Ihren Störfall telefonisch zu melden, besuchen Sie einfach Ihr energis Kundenbüro vor Ort.